Pressemitteilung: „Stern der Gastlichkeit“ für Wirtshaus zum Hackerbräu

„Qualität ist kein Zufall, sondern vielmehr harte Arbeit des Teams.“ Für Thomas Rechl ist das „Wirtshaus zum Hackerbräu“, das Restaurant des Comfort Hotels am Medienpark in Unterföhring das beste Beispiel dafür, wie man mit hohem Qualitätsbewusstsein und viel Einsatz dauerhaft seine Gäste zufriedenstellt. Nicht von ungefähr erhalte man im zweiten Jahr in Folge den begehrten „Stern der Gastlichkeit“, wie der Teamleiter Gastronomie der Hacker-Pschorr Bräu GmbH bei der Übergabe unterstrich.

Zum zweiten Mal in Folge

In Unterföhring ist das „Wirtshaus zum Hackerbräu“ das einzige Restaurant bzw. Gasthaus mit dem „Stern“, den Hoteldirektor Uwe Völker und Martin Kemmer im Rahmen einer kleinen Feierstunde entgegennahmen. Der Geschäftsführer der Place Value GmbH, die Hotel und Restaurant betreibt, hob die „gelebte Gastfreundschaft und das hohe Niveau auf dem fruchtbaren Fundament von Tradition und Bodenständigkeit“ hervor, die Gäste weit über die Grenzen von Unterföhring hinaus anlocken und begeistern. Das „Wirtshaus zum Hackerbräu“ besitze eine sehr treue und stetig wachsende Anhängerschar, die gutbürgerliche bayerische Küche und gemütliches Ambiente zu schätzen wisse.

Auf die Frage, wie es mit den Erweiterungsplänen z.B. um eine kleine Hausbrauerei stehe, entgegnete Kemmer: „Wir hatten schon einiges vor und würden sehr gerne Geld investieren, aber aktuell sprechen die externen Rahmenbedingungen nicht dafür, was sich aber hoffentlich auch wieder ändern kann. Hier tun wir von unserer Seite alles, um dieses Projekt wieder anzustoßen. Die Verhandlungen bezüglich dieser Sache laufen noch.“

Hintergrund „Stern der Gastlichkeit“

Der „Stern der Gastlichkeit“ wird von der die Hacker-Pschorr Bräu GmbH an Gastronomiebetriebe verliehen, die dauerhaft eine sehr hohe Qualität unter Beweis stellen. Dazu werden sie mehrmals im Jahr von unabhängigen, anonymen und branchenaffinen Testgästen besucht und in verschiedenen Segmenten bewertet. Nur wenn beim Durchlaufen des Qualifizierungsprozesses die Gästeerwartungen dauerhaft erfüllt und über 90 Prozent

Im Fokus: Ausstattung und Ambiente (Wirtshaus, Stüberl, Bar und Sommerterrasse), die Bier- und Getränkepräsentation sowie das Speisenangebot und ihre Präsentation. Uwe Völker und sein Team überzeugten dabei in allen Segmenten.

Foto: Der „Stern der Gastlichkeit“ für das Restaurant im Comfort Hotel am Medienpark. Von links: Thomas Rechl, Martin Kemmer und Uwe Völker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.