Pressemeldung: Accor Azubi Award für Lisa Meyer!

Das NOVOTEL Erlangen bildet Gewinner aus. Ich durfte dazu nicht nur gratulieren, sondern auch eine Pressemeldung verfassen:

Dem Sturm Friederike hatte Lisa Meyer bei der Anfahrt ebenso erfolgreich getrotzt wie den folgenden Prüfungen in den Schwesterhotels Mercure und ibis Hannover Medical Park. Hier nämlich ermittelte AccorHotels als größter Ausbilder der Hotelbranche in Deutschland im Rahmen des 17. Accor Azubi Award einmal mehr seine besten Auszubildenden.

Mit dem für sie typischen Lächeln setzte sich die 20jährige Lisa Meyer aus dem NOVOTEL Erlangen gegen die Konkurrenz aus ganz Deutschland durch – und durfte schließlich den Award für den ersten Platz in der Kategorie „Food & Beverage“ (F&B) entgegen nehmen.

Mit einem bravourös abgeschlossenen Online-Wissenstest hatte es die angehende Hotelfachfrau neben 30 weiteren Auszubildenden zum Award-Finale geschafft. Dort punktete sie nicht nur in der schriftlichen Prüfung, sondern überzeugte die strengen Prüfer auch bei den diversen praktischen Herausforderungen im Restaurant- und Barbetrieb. Lisa Meyer zeigte sich bestens vorbereitet, nervenstark und als souveräne Gastgeberin, die Kompetenz mit Leidenschaft verbindet.

Zwei Team Trainer im NOVOTEL Erlangen

„Stolz wie Bolle“ auf seinen Schützling ist auch Falk Bartels. Der General Manager des Novotel Erlangen leistet seinem Hotel den Luxus von gleich zwei Team Trainern, die für die Aus- und Weiterbildung im Hause verantwortlich zeichnen: Katja Ihle und Andreas Griesbach hatten auch Lisa Meyer unter ihre Fittiche genommen und gemeinsam mit Bartels behutsam „aus einem Rohdiamant ein echtes Juwel in der Hotellerie geformt“. Der Hoteldirektor: „Wir pflegen und fördern lebendiges Team-Play, in dem strukturiert Erfahrungen und Wissen weiter gegeben werden und jeder Mitarbeiter die Chance auf seine eigene Karriere bekommt.“

Lisa Meyer steht kurz vor dem nächsten Schritt ihres Berufsweges, denn sie wird bereits im Februar vorzeitig die Abschlussprüfung zur Hotelfachfrau ablegen. Wie es danach weiter geht? Zum ursprünglichen Plan, erst einmal in der Region zu bleiben, kam nun als Alternative ein einjähriger Auslandsaufenthalt hinzu. Ein solcher ist Bestandteil des Accor Azubi Award – „Lisa wird sich bestimmt für das Richtige entscheiden“, ist sich Bartels sicher.

Das NOVOTEL Erlangen

Das Hotel in der Hofmannstraße 34 besitzt neben 170 Zimmern, modernen Fitnessraum, Garten mit Sonnenterrasse und eigener Kinderspielecke insgesamt acht Tagungsräume für bis zu 210 Personen. Das zentral gelegene und moderne Haus ist ein beliebtes Ziel für Familien, Städtetouristen wie auch Geschäftsreisende. Unkompliziert, locker und entspannt: das ist NOVO² – eine innovative Kombination aus Lounge Bar und Eatery, bereichert um ein modernes Food-Konzept. Hier gibt es auch jeden Monat ein neues Craft Beer aus der Region.

Foto v.li. Zu den ersten Gratulanten von Lisa Meyer (2. v. re.) gehörten Jochem Ritter, Vice President Operations Midscale Northern & Eastern Germany Accor Hotels, Astrid Böhmer (duale Studentin und Kollegin), Falk Bartels und Team Trainer Andreas Griesbach. (Bild: Novotel Erlangen)

Weitere Informationen unter www.novotel.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.